Kitchenstory…Avocadoliebe #1

…es gibt so unfassbar viele Rezepte on- & offline mit Avocado. Und nun kommt noch eins. Avocado war lange so ein „no go food“ für mich. Überall hat es geheißen, dass die Avocado zu fett ist und dementsprechend fett macht. Heute denk ich darüber nur noch so: „ha…hahahahahahahahaha“ mein Food-Motto: ohne Avocado? Ohne mich! Um…

Kitchenstory…Dinner mit Freunden

..außer der Reihe gibt es heute nochmal einen Kitchenstory-Blogbeitrag…. …ich glaube ich erzählte schon mal, dass ich es liebe, wenn Freunde und Familie zum Abendessen kommen, man am Tisch gemeinsam lacht und redet und dazu auch noch ganz leckeres Essen hat. Das ist für mich absolute Erholung, „Akkuladestation“ und Seelenschmeichelei, wenn ich die Liebsten um…

Kitchenstory…Zucchinisalat mit Ziege

…ich mags im Sommer ja gerne frisch. Frisch auf dem Tisch. Nicht, dass ich eh nur mit frischen Produkten – am liebsten vom Markt – koche, aber wenns warm ist, dann ist ein Salat meist das Richtige! Wenn ich es aber nicht auf den Markt schaffe, dann geh ich zu Edeka bei mir um die…

Brechtmanns Bistro

..ich finde die Erikastraße ja eigentlich genau so uninteressant und unspektakulär wie die Frickestraße. Aber beide haben eins gemeinsam: 2 Schmuckstücke! In der einen befindet sich meine Wohnung, in der anderen Brechtmanns Bistro 🙂 Der Abend in Brechtmanns Bistro war für mich genau so überraschend, wie auch für Ann-Kathrin und Sven! Dazu aber nachher mehr….

Kitchenstory…beste Bolognese

…was macht denn eine „beste“ Bolognese aus? Ich weiß es nicht, jeder hat sein eigenes Rezept, jeder macht es anders, jeder nutzt einen anderen oder keinen Wein, jeder hat sein Geheimrezept. Da ich meine aber einfach total easy und lecker fand und auch das Feedback meiner Gäste bezaubernd war, hatte ich überlegt euch das Rezept…

The Greek…

…der etwas andere Grieche! Für alle, die auf fettige Fleischbergeteller und knoblauchlastigen Tzaziki stehn: Ihr könnt wieder gehn 😀 …dann ist der Blogbeitrag nämlich nichts für euch! 😉 Die Einrichtung: man fühlt sich in einer Halle. Treppe hoch, Treppe runter. Eigentlich ein bisschen wie in einer Industriehalle auf Schick gemacht. Mit hohen Decken und Fenstern,…

Kitchenstory…Quinoarisotto mit Lavendel

…ich bin alles, aber kein RisottoFan. Und Reis vertrag ich sowieso nicht…Da ist es ziemlich unfair, dass mir immer wieder leckere Risotto-Rezepte über den Weg laufen. Ich hab echt lange überlegt, wie ich den Reis ersetzen kann, mit einem „Getreide“, was final genau so schlotzig ist und ein bisschen nach Risotto schmeckt UND glutenfrei ist….

Ahoi by Steffen Henssler…

…ich weiß, eigentlich wär jetzt wieder mal eine Kitchenstory nötig – die kommt! Versprochen! Nächste Woche! Ich hab auch schon ein Rezept im Kopf! Aber der Blogpost zum Ahoi by Steffen Henssler brennt mir schon seit meinem Besuch dort unter den Nägeln. Und gleich vorweg – freundlich ist anders. Die Einrichtung: sehr modern und stylisch,…

Küchenfreunde…

..sind wir ja irgendwie alle. Jeder mag gutes Essen, manche lieben es in der Küche zu stehen, andere werden sogar Koch….und dann gibt es mich. Ich liebe es, in  meiner Küche zu stehen und an Rezepten zu basteln – mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Ich steh aber auch total auf gutes Essen, was…

endlich angekommen….

…ich gebe zu, es war eine zeitlang ruhig hier. Ich verspreche aber auch, dass es besser wird. Die letzten Wochen bzw Monate waren überschattet von schlechten Nachrichten aus der Klinik, von Energielosigkeit (krasses Wort) und schlicht und einfach: keine Zeit. Um euch nicht zu langweilen habe ich beschlossen, euch die Kurzform zu erzählen. Auf der…

„Zum Spätzle“…

…schwäbischer Imbiss in Hamburg …ich glaub ich hatte es schonmal erwähnt, dass ich kleine, urige Cafés oder Bistros liebe ohne Ende. In Rostock gabs das ja eher weniger…zumindest nicht so, dass es erwähnenswert gewesen wäre. Zurück nach Hamburg. Hier gibt’s den Eppendorfer Weg, es gibt Altona, es gibt die City, es gibt St.Georg und es…

Kitchenstory…Stulle deluxe

unumgänglich für die perfekte Stulle: das Brot! Und das wird bei mir meistens selbst gemacht. Hier misch ich gerne Dinkelvollkorn mit Emmer, Quinoa, Mais oder Buchweizenmehl. Ab und zu gibts auch mal die ganz glutenfreie Variante. Als ich 2012 als Abteilungsleiter in einem 5 Sterne – Haus angefangen hatte gab es bei Veranstaltungen meist ein…